JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 07.06.2013, 09:33
AKI©
Guest
 
Posts: n/a
Default JD2 entpackt falsch (fehlende funktion?)

Hallo JD-Devs danke erstmal für eure tolle Software und die tolle Arbeit die Ihr hier leistet.

Ich habe mit JD2 ein Problem das ich leider nicht lösen konnte. Generell geht es darum das JD2 mir die Archive falsch entpackt.

System:
Server: linux mint 14
java: openJDK 1.7.0_21
jd: JDownloader 2 neustes update 2013.06.07 (schon mehrfach neu installiert)



Nehmen wir ein Beispiel, wenn ich ein Archiv habe welches mehrere Archive (keine Teilarchive) enthält, z.B:

spiele_wallpaper_pack_1.rar (enthält)
  • set1.zip
    • Bild-1.jpg
    • Bild-2.jpg
    • Bild-3.jpg
  • set2.zip
    • Bild-1.jpg
    • Bild-2.jpg
    • Bild-3.jpg
  • set3.zip
    • Bild-1.jpg
    • Bild-2.jpg
    • Bild-3.jpg
  • set4.zip
    • Bild-1.jpg
    • Bild-2.jpg
    • Bild-3.jpg

Jetzt macht JD2 folgendes es erstellt im Hauptordner (/jdownloads) ein Verzeichnis
"spiele wallpaper pack" und entpackt alle Bilder in dieses Verzeichnis und fragt mich dann natürlich, dass die Datei schon vorhanden wäre und ob er es überschreiben soll.x)

Wie man sehen kann werden hier mehrere Fehler gemacht:
  1. es wird das Verzeichnis spiele_wallpaper_pack_1 nicht erstellt, so wie in diesm Fall das Archiv heißt.
  2. es wird im Verzeichnis "spiele_wallpaper_pack_1" die Unterverzeichnisse set1, set2 usw. nicht erstellt
  3. So kann es passieren (wenn "vorhandene Dateien überschreiben" aktiviert ist) das nur noch die Bilder von dem letzten entpackten zip-Verzeichnis übrig bleiben.

Falls es interessiert, JD1 erstellt auch im Hauptverzeichnis "spiele wallpaper pack" in diesem erstellt er dann das Verzeichnis "spiele wallpaper pack" in diesen entpackt er die Bilder, ABER die zip-Archive sind noch vorhanden, diese scheint er nicht zu löschen.

Ich würde ja am liebsten JD1 benutzen, leider funktioniert damit kein premiumize.me. Mir wäre es eigentlich schon mit geholfen, wenn JD2 das Unterverzeichnis "spiele_wallpaper_pack_1" erstellt aber die enthalten zip Dateien so belässt.

Hoffe das ich mein Problem gut darstellen konnte. Möglich wäre hier, falls JD das so bewerkstelligt, dem jeweiligen Entpacker einen Schalter mitzugeben, um diese Funktion zu erreichen.

Gruß an alle

Last edited by AKI©; 07.06.2013 at 09:50.
Reply With Quote
  #2  
Old 07.06.2013, 17:04
raztoki's Avatar
raztoki raztoki is offline
English Supporter
 
Join Date: Apr 2010
Location: Australia
Posts: 16,145
Default

Please provide real working example links and send them to support@jdownloader.org
or make a support ticket at http://support.jdownloader.org (works off email)

thankyou
__________________
raztoki @ jDownloader reporter/developer
http://svn.jdownloader.org/users/170

Don't fight the system, use it to your advantage. :]
Reply With Quote
  #3  
Old 09.06.2013, 13:50
Martin04
Guest
 
Posts: n/a
Default

ändere im Archiventpacker
den Punkt Unterordnermuster von
%Packagename% in %ARCHIVENAME%

dann erstellt er mir beim entpacken passende Ordner zu den Archiven
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 11:18.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.