JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #581  
Old 20.07.2017, 10:03
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 51,594
Default

Laut seiner Aussage, ja
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #582  
Old 20.07.2017, 11:33
ckbaxter ckbaxter is offline
DSL User
 
Join Date: May 2009
Posts: 38
Default

Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Laut seiner Aussage, ja
Quote:
Originally Posted by ckbaxter View Post
Und die unterstützt auch ReCaptchaV2...
Das war eine Aussage, keine Frage Die App unterstützt definitiv ReCaptchaV2, ich benutze die sehr oft.
Reply With Quote
  #583  
Old 20.07.2017, 11:43
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 51,594
Default

Achso durch das .... empfand ich das als Frage
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #584  
Old 22.07.2017, 16:26
yarando yarando is offline
Super Loader
 
Join Date: Oct 2016
Location: Deutschland
Posts: 26
Default

Ja, sie unterstütz Recapcha2!

Ich war nur zu doof...

Die funzt echt klasse und die Pro Version lohnt sich nicht nur wegen der Funktionen sondern auch um Simon zu unterstützen und die Weiterentwicklung voran zu treiben.

Gruß,
Yarando
__________________
JD2 on Synology DS115
Using my.jdownloder Web Interface AND the very great App from Simon Sturge "MyJD Remote" on iOS devices
Reply With Quote
  #585  
Old 28.07.2017, 09:59
biochem biochem is offline
Junior Loader
 
Join Date: Feb 2016
Posts: 11
Default

Was ist derzeit die beste Variante JD2 auf einer Synology laufen zu lassen?
Muss immer wieder mal neu installieren, da nach jedem Update der Synology JD2 nicht mehr funktioniert (etwas schade .. :( )

Bisher gehe ich über Terminal → SSH und dann die JD.rar mehrmal ausführen.
(jetzt gerade seit Ewigkeiten aus Finalizing installation 100% - ca. 45min).

Daher meine Frage: gibt es eine "schönere" Variante? Über den Paketmanager?
Reply With Quote
  #586  
Old 28.07.2017, 10:19
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 51,594
Default

Ich kann wenig über das Paket und Probleme mit Updates sagen. Eigentlich sollten Updates der Synology nichts machen. Welche Probleme genau hast du denn?
Bzgl manuelle Installation:
-Ich würde einfach einen Ordner erstellen, dort JDownloader UND Java installieren https://support.jdownloader.org/Know...bedded-devices
und dann ein StartScript platzieren welches beim Start der NAS den JDownloader startet. Da JDownloader und Java nicht fest im System verankert sind, gibts auch keine Probleme mit Updates
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #587  
Old 28.07.2017, 11:12
yarando yarando is offline
Super Loader
 
Join Date: Oct 2016
Location: Deutschland
Posts: 26
Default

Quote:
Originally Posted by biochem View Post
Daher meine Frage: gibt es eine "schönere" Variante? Über den Paketmanager?
Hi,

Also ich habe eine DS115 am laufen und habe alles über den Paketmanager installiert. Bei Syno Updates hatte ich bisher auch keine Probeme.

Daher muss ich sagen, JA es gibt schönere Varianten...

Da du in der Lage bist alles per Terminal zu installieren, sollte die Frage nach Prozessortyp geklärt sein...

Aktuell läuft bei mir Java8 (1.8.0_141) mit der JD2 Version 2.0-017 und alles läuft stbil, auch die letzten beiden Syno-Updates haben keine probleme gemacht.

Gruß
Yarando
__________________
JD2 on Synology DS115
Using my.jdownloder Web Interface AND the very great App from Simon Sturge "MyJD Remote" on iOS devices

Last edited by yarando; 28.07.2017 at 11:15.
Reply With Quote
  #588  
Old 30.07.2017, 22:30
blob810 blob810 is offline
I will play nice!
 
Join Date: Feb 2016
Posts: 7
Default

Quote:
Originally Posted by yarando View Post
Hi,

Also ich habe eine DS115 am laufen und habe alles über den Paketmanager installiert. Bei Syno Updates hatte ich bisher auch keine Probeme.

Daher muss ich sagen, JA es gibt schönere Varianten...

Da du in der Lage bist alles per Terminal zu installieren, sollte die Frage nach Prozessortyp geklärt sein...

Aktuell läuft bei mir Java8 (1.8.0_141) mit der JD2 Version 2.0-017 und alles läuft stbil, auch die letzten beiden Syno-Updates haben keine probleme gemacht.

Gruß
Yarando
Hallo zusammen,

ich habe kürzlich jdownloader auf meiner Diskstation neu installieren müssen. Ich habe JDownloader über die Paketquelle des ersten Posts installiert. Welche Einstellungen habt ihr vorgenommen, dass die DSM nicht alle 10-15 Minuten aus dem Standby aufwacht. Dies ist bei mir nämlich aktuell der Fall.

@jiaz
Du schreibst man soll das Update Intervall in den Einstellungen der Weboberfläche nicht ändern. Default sei 60 Minuten. Bei mir steht da 10 Minuten.

Das Verzeichnis der Logfile habe ich bereits in der start-stop-status auf /dev/null gesetzt. Muss hier sonst noch was angepasst werden?
Reply With Quote
  #589  
Old 31.07.2017, 18:46
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 51,594
Default

@blob810: das aufwachen passiert wegen dem start-stop daemon des 3rd Party scripts oder aufgrund der tatsache das das Log auf die Platte geschrieben wird.
JDownloader erkennt den Headless Modus und wechselt intern automatisch auf 1Stunde. Auch Schreibzugriffe werden gecached.
Du solltest den start-stop deamon aus dem Script werfen,dieser verhindert (meiner Erfahrung nach) den Standby-
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #590  
Old 31.07.2017, 21:32
blob810 blob810 is offline
I will play nice!
 
Join Date: Feb 2016
Posts: 7
Default

Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
@blob810: das aufwachen passiert wegen dem start-stop daemon des 3rd Party scripts oder aufgrund der tatsache das das Log auf die Platte geschrieben wird.
JDownloader erkennt den Headless Modus und wechselt intern automatisch auf 1Stunde. Auch Schreibzugriffe werden gecached.
Du solltest den start-stop deamon aus dem Script werfen,dieser verhindert (meiner Erfahrung nach) den Standby-
Versteh ich dass richtig: Egal was ich in der Weboberfläche von my.jdwonloader beim Update Intervall einstelle. JDownloader auf meinem NAS sucht jede Stunde nach verfügbaren Updates und greift deswegen auf die Festplatte zu. Dadurch wird das NAS wieder aus dem HDD Standby aufgeweckt.

So sieht mein start-stop-status file aus. Was muss hier genau geändert werden.
Die log files habe ich schon nach /dev/null gesetzt.

Code:
#!/bin/sh

# @version      2015-09-20
# @env          run by DSM, $SYNOPKG_PKGDEST example: "/volume1/@appstore/JDownloader"    
         
source /etc/profile 
JAVA_BIN="${JAVA_HOME}/bin/java"
JAVA_OPTIONS="-Djava.awt.headless=true -jar"
SYNOPKG_PKGDEST="/volume1/@appstore/JDownloader"
DAEMON="${SYNOPKG_PKGDEST}/JDownloader.jar"
PIDFILE="${SYNOPKG_PKGDEST}/JDownloader.pid"
PACKAGE_NAME="JDownloader"
LOGFILE="/dev/null" 
    
export LC_ALL=en_US.utf8
export LANG=en_US.utf8
    
case $1 in
    start) 
        if [ ! -f $PIDFILE ]; then
            nohup ${JAVA_BIN} ${JAVA_OPTIONS} ${DAEMON} >>$LOGFILE 2>&1 &
            echo "$PACKAGE_NAME started ..."
elif PID=$(cat $PIDFILE) && [ -e /proc/${PID} -a /proc/${PID}/exe ];
        then
            echo "$PACKAGE_NAME is already running ..."
        else
            echo "$PACKAGE_NAME process has invalid pid, cleaning up..."
            rm $PIDFILE
            nohup ${JAVA_BIN} ${JAVA_OPTIONS} ${DAEMON} >>$LOGFILE 2>&1 &
         fi
    ;;
    stop)
        PID=$(cat $PIDFILE)
        if [ -f $PIDFILE ]; then
            kill $PID;
            echo "$PACKAGE_NAME stopped ..."
        else
            echo "$PACKAGE_NAME is not running ..."
        fi
    ;;
    restart)
        PID=$(cat $PIDFILE)
        if [ -f $PIDFILE ]; then
            kill $PID;
echo "$PACKAGE_NAME stopped ..."
            echo "$PACKAGE_NAME re-starting ..."
                        sleep 1
            nohup ${JAVA_BIN} ${JAVA_OPTIONS} ${DAEMON} >>$LOGFILE 2>&1 &
                        sleep 1
            echo "$PACKAGE_NAME re-started ..."
        else
            echo "$PACKAGE_NAME is not running ..."
        fi
    ;;
    status)
            sleep 1
        if [ ! -f $PIDFILE ]; then
                echo "$PACKAGE_NAME is stopped ..."
                exit 1
        else
                echo "$PACKAGE_NAME is running ..."
                exit 0
        fi
;;
    log)
        echo "$LOGFILE"
    ;;
    checkpw)
            cat ${SYNOPKG_PKGDEST}/cfg/org.jdownloader.api.myjdownloader.MyJDownloaderSettings.json|grep -E "email|password"    ;;
    setpw)
            echo "Enter your email address: "
            read email
            echo "Enter your password: "
            read password
            echo -ne "{\n  \"email\" : \"${email}\",\n  \"password\" : \"${password}\"\n}\n" >${SYNOPKG_PKGDEST}/cfg/org.jdownloader.api.myjdownloader.MyJDownloaderSettings.json
    ;;
    enable)
            touch /var/packages/JDownloader/enabled
    ;;
    disable)
            rm /var/packages/JDownloader/enabled
;;
    *)
            echo -e "$PACKAGE_NAME package\n\nUsage:\n\t$0 (start|stop|restart|status|log|checkpw|setpw|enable|disable)\n"
    ;;
esac
exit 0
Reply With Quote
  #591  
Old 01.08.2017, 11:38
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 51,594
Default

Quote:
Originally Posted by blob810 View Post
Versteh ich dass richtig: Egal was ich in der Weboberfläche von my.jdwonloader beim Update Intervall einstelle. JDownloader auf meinem NAS sucht jede Stunde nach verfügbaren Updates und greift deswegen auf die Festplatte zu. Dadurch wird das NAS wieder aus dem HDD Standby aufgeweckt.
Nein, das verstehst du nicht richtig
Es wird ein Minimum von 1er Stunde gesetzt, wenn du mehr einstellst, dann ist dem auch so. Und sofern kein Update verfügbar ist, gibt es auch keinen Festplattenzugriff.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #592  
Old 01.08.2017, 11:40
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 51,594
Default

@blob810:
Reden wir von HDD Standby oder System Standby? JDownloader kann das System nicht aus dem Standby wecken, denn zu dem Zeitpunkt läuft JDownloader ja nicht. Die HDD wird bei Aktivität geweckt.
Bitte erstelle mal ein Logfile im Webinterface, in den Einstellungen und poste die logID hier. Evtl kann ich was sehen.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #593  
Old 01.08.2017, 11:51
blob810 blob810 is offline
I will play nice!
 
Join Date: Feb 2016
Posts: 7
Default

Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
@blob810:
Reden wir von HDD Standby oder System Standby? JDownloader kann das System nicht aus dem Standby wecken, denn zu dem Zeitpunkt läuft JDownloader ja nicht. Die HDD wird bei Aktivität geweckt.
Bitte erstelle mal ein Logfile im Webinterface, in den Einstellungen und poste die logID hier. Evtl kann ich was sehen.
Ich spreche vom HDD Standby. Die Diskstation ist noch sehr jungfräulich (keine anderen Apps installiert) da ich sie erst neu aufgesetzt habe. Mit JDownloader werden die HDD´s sehr oft aus dem HDD Standby aufgeweckt. Ohne JDownloader ist dies nicht der Fall.

Hier das Log.
I need support! This is my log id: jdlog://6294214015941

PS: Könnt ihr meinen Account hier im Forum freischalten. Ich kann keine Anhänge öffnen und keine anderen User-Profile anschauen
Reply With Quote
  #594  
Old 01.08.2017, 12:11
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 51,594
Default

Anhänge öffnen ist nur für den Support-Staff möglich. Gleicher Grund wie Links.
Wenn dich ein bestimmter Anhang interessiert, sag bescheid und ich konvertiere ihn.

Aus dem Log sind keine Auffälligkeiten zu sehen.

Du solltest das Skript anpassen und Java mehr Speicher geben
zb java -Xmx192m -jar JDownloader.jar
JD hat bei dir nur 92Mbyte!
__________________
JD-Dev & Server-Admin

Last edited by Jiaz; 01.08.2017 at 12:20.
Reply With Quote
  #595  
Old 15.08.2017, 16:47
Der_Kay Der_Kay is offline
Vacuum Cleaner
 
Join Date: Mar 2016
Posts: 18
Default

Hi,

nachdem nun alles monatelang super lief habe ich nun ein echtes Problem mit dem Setup DS216j und jDownloader:

JDownloader wirft immer einen "Extraction error: [filename]" wobei filename immer das Archiv ist.

Die Archive kann ich auf der Synology direkt in der DS Oberfäche aber direkt extrahieren. Auch ohne Password weil keines benötigt wird. Ich habe das jetzt getestet mit Downloads die ich definitiv schon mal runtergeladen habe: Es geht nicht mehr. Auch wenn ich manuell sage: "Extract here" in der my.jdownloader Oberfläche.

Hat jemand eine Idee was hier los ist? Berechtigungen? Alle Folder in Downloads gehören "root". Das scheint auch richtig zu sein.
Reply With Quote
  #596  
Old 15.08.2017, 17:03
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 51,594
Default

Evtl ein RAR5 Archiv? Anhand eines Logs können wir mehr sagen. Einfach mal nach dem Fehler über das Webinterface, Einstellungen ein Log erstellen und logID hier posten.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #597  
Old 15.08.2017, 18:10
Der_Kay Der_Kay is offline
Vacuum Cleaner
 
Join Date: Mar 2016
Posts: 18
Default

I need support! This is my log id: jdlog://1425314015941
Reply With Quote
  #598  
Old 15.08.2017, 18:31
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 51,594
Default

@Der_Kay: Wie vermutet ist es RAR5, RAR5 is not supported:526172211a0701006dbae6ad1001
Sobald ich Zeit finde werde ich hier noch die ARM Varianten verlinken, https://board.jdownloader.org/showthread.php?t=71069
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #599  
Old 15.08.2017, 18:44
Der_Kay Der_Kay is offline
Vacuum Cleaner
 
Join Date: Mar 2016
Posts: 18
Default

Ok, aber der Thread is von 2016. Was installiert denn der jDownloader da permanent für Updates auf meinem Synololgy wenn die Version eigentlich total alt ist? Oder hat der Betatest so lange gedauert?
Reply With Quote
  #600  
Old 15.08.2017, 18:47
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 51,594
Default

Was hat das Datum des Threads mit JDownloader und Updates zu tun?
RAR5 befindet sich noch immer im öffentlichen Test. Boris(der Entwickler der Entpacker Library) arbeitet gerade an einer neuen Version, auf die wir derzeit warten.
Deine Frage bzgl Updates verstehe ich nicht? Es gibt noch mehr als nur Entpacken?!
JDownloader wird stetig weiterentwickelt und gepflegt. Sprich Fehlerbereinigungen, neue Features, neue Plugins, neue Hoster, neue Decrypter , reparierte Plugins/Hoster/Decrypter usw. An einem *guten* Tag können schonmal 10-30 Updates kommen. Im Schnitt gibt es circa 80 Updates pro Monat
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 22:30.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.9
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.