JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #301  
Old 03.03.2015, 20:53
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

@4711: JDownloader holt sich von selbt den HTML Quellcode. Evtl hast das abgeschaltet?
Settings-Advanced Settings-nach html suchen und einschalten
Ich kann das Problem nicht nachstellen, daher ja die Bitte für ne Teamviewer Session.
JDownloader kann via DragDrop/CopyPaste/LinkKopieren/SelektionKopieren usw mit Links gefüttert werden. Daher bin ich etwas im Dunklen wenn gerade diese Default Wege nicht gehen sollen.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #302  
Old 04.03.2015, 11:57
4711 4711 is offline
JD Alpha
 
Join Date: Jan 2011
Posts: 20
Default

Geh bitte mal **External links are only visible to Support Staff**....
Folgende Methoden funktionieren bei mir nicht:
1) Mit der Maus mehrere Skripten markieren, danach aus dem Kontextmenü "Link-Adresse kopieren" aufrufen. An den JDownloader wird nur dasjenige Skript geschickt, über dessen Link die Maus gerade schwebte, als man das Kontextmenü aufgerufen hat. (War auch beim alten JD so)
2) Mit der Maus mehrere Skripten markieren, danach aus dem Kontextmenü "Auswahl-Quelltext anzeigen" aufrufen und dort STRG-C drücken. Nichts passiert, der Linksammler in JD bleibt komplett leer, er verarbeitet die Links im Quelltext nicht. In den Profieinstellungen ist das HTML-Dingens aktiviert. - Beim alten JD hat das jahrelang reibungslos genau so funktioniert.

Was, wie gesagt, klappt, ist Markieren und dann STRG-C.

Bitte um Verständnis, daß ich "wegen sowas" keine fremden Leute auf meinen Computer lasse.
Reply With Quote
  #303  
Old 04.03.2015, 12:20
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

1.) Link-Adresse kopieren ist immer nur ein einzelnr Link
1.1.) Link-Adresse kopieren != Kopieren. Das eine kopiert den Link unter der Maus, das andere die Selektion
2.) Markieren und Kopieren geht. Benötige kein "QuellText anzeigen", das kann JDownloader von selbst (den HTML Part der Selektion auslesen).

BspLink ist nur ... ?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #304  
Old 04.03.2015, 13:45
4711 4711 is offline
JD Alpha
 
Join Date: Jan 2011
Posts: 20
Default

Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
2.) Markieren und Kopieren geht. Benötige kein "QuellText anzeigen", das kann JDownloader von selbst (den HTML Part der Selektion auslesen).
Hab jetzt keine Lust, nochmal den alten JD zu installieren. Aber damit brauchte man definitiv den Umweg zum Quelltext. Ich habe mir das ja nicht selbst ausgedacht, sondern den Tip im Web bekommen. 30 Links einzeln kopieren oder eben alle auswählen und dann in den Quelltext gehen. Ich meine, der Tip-Geber, der weiß, wie er in den Quelltext einer Seite kommt, wird nicht so blöd sein, 30 Links auf einmal zu kopieren, wenn's einfacher ginge, oder? Also: Mit dem alten JD ging es nicht ohne Quelltext.

Der Punkt ist jetzt: Mit dem JD 2 Beta geht's nicht mehr über den Quelltext. JD kommt mit dem HTML-Code nicht zurecht, er kann die URLs nicht herauspicken.

Daß ich jetzt gar nimmer in den Quelltext muß, habe ich, wie gesagt, inzwischen auch realisiert. Beim alten JD mußte man aber definitiv.

PS: Wir reden immer über Links, die nicht aufgelöst dastehen. Also einfach "Buch xy" oder "Buch yz". Die URL ist nur im Quelltext. STRG-C kopiert, wie ich jetzt weiß, merkwürdigerweise den Quelltext. Und: Drücke ich dann STRG-V wird "Buch xy" eingefügt. JD hat aber die URL zu "Buch xy" erkannt und aufgenommen.
Reply With Quote
  #305  
Old 04.03.2015, 13:50
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

JA, im Alten JDownloader. Bei JDownloader 2 brauchst das nicht mehr
Im JD2 einfach alle Links Markieren und Strg+C oder Rechtsklick Kopieren (nicht LinkKopieren)

Bitte schick mir einfach mal per e-mail an support@jdownloader.org ne BspSeite, dann kann ich mir das anschaun. Hier geht das genannte Feature problemlos. Evtl hängt es auch mit der Website zusammen. Wenn im Quellcode keine Absoluten URLS angegeben sind dann kann JD auch nix finden. Über Selektion und Kopieren kann sich aber JDownloader alle nötigen Infos zusammensuchen um auch relative URLs zu verarbeiten.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #306  
Old 04.03.2015, 17:28
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

Container Upload issue found/fixed. Update/restart your JDownloader
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #307  
Old 06.03.2015, 09:38
Hochi
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hallo, Leute. Ich würde gerne ein Problem reporten und zwar mit einem Premium Account. Die meiste Zeit funktioniert es eigentlich aber seit ein paar Tagen hackt es da etwas. Die Accounts werden einfach nicht refreshed. Das führt dazu das der verfügbare Traffic am Account irgendwann bei 0 ankommt und der JDownloader sich dann weigert etwas zu tun. Wenn ich aber ins Webinterface des Accounts (Share-Online) einsteige hab ich noch extrem viel Traffic übrig. Derzeitiger Workaround ist den Account zu deaktivieren und wieder zu aktivieren.

Prinzipell ist dieser Fehler nicht schlimm. Nur nervt es langsam. Der JDownloader downloaded also nur bis 100GB (Tages Limit) und dann bleibt er stehen. Und wenn ich die 100GB in einer Woche verbrauche dann bleibt er auch stehen, weil er die Accounts einfach nicht mehr refreshed. Das heißt bei genau 100GB muss ich immer manuell eingreifen.
Reply With Quote
  #308  
Old 06.03.2015, 10:10
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

Danke für den Report
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #309  
Old 11.03.2015, 20:46
Cr4z33's Avatar
Cr4z33 Cr4z33 is offline
Bandwidth Beast
 
Join Date: Jun 2009
Location: Italy
Posts: 143
Exclamation Server Not Reachable

Since midday I am getting 'Server Not Reachable' in the Android app while everything is OK when using a browser.

How can I fix that issue?
Reply With Quote
  #310  
Old 12.03.2015, 14:22
Cr4z33's Avatar
Cr4z33 Cr4z33 is offline
Bandwidth Beast
 
Join Date: Jun 2009
Location: Italy
Posts: 143
Default

Quote:
Originally Posted by Cr4z33 View Post
Since midday I am getting 'Server Not Reachable' in the Android app while everything is OK when using a browser.

How can I fix that issue?
Please! :D
Reply With Quote
  #311  
Old 12.03.2015, 17:25
Cr4z33's Avatar
Cr4z33 Cr4z33 is offline
Bandwidth Beast
 
Join Date: Jun 2009
Location: Italy
Posts: 143
Thumbs down

Never mind I solved by myself...
Reply With Quote
  #312  
Old 12.03.2015, 18:47
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

How? What was the cause?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #313  
Old 13.03.2015, 11:15
JR_
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hi,
i have a problem with the Web Interface. Since today I am unable to expand (some) packages. I am able to expand finished packages, but all other packages show only the loading image instead of the '+' and i get the message INTERNAL_SERVER_ERROR.

And it would be nice to have the 'Unskip'-function in the Web Interface, because at the moment, i either have to stop all downloads and then start them again or to reset every skipped link. And with the current problem i dont even have the second option.

Greetings, JR
Reply With Quote
  #314  
Old 13.03.2015, 14:16
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

Make sure you've updated your JDownloader to latest available version. Reset was non working yesterday but is already fixed. Maybe restart JDownloader?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #315  
Old 13.03.2015, 22:16
.bismarck's Avatar
.bismarck .bismarck is offline
Leerzeichenüberseher
 
Join Date: Jul 2010
Posts: 890
Default

@Jiaz,
hier ist die zugehörige Exception zum o.g. Problem vom User JR_. JD ist aktuell und wurde mehrmals neugestartet:

Code:
Handle a passthrough MyJDownloader connection:36
java.lang.NullPointerException
	at org.jdownloader.api.downloads.v2.DownloadsAPIV2Impl.toStorable(DownloadsAPIV2Impl.java:369)
	at org.jdownloader.api.downloads.v2.DownloadsAPIV2Impl.queryLinks(DownloadsAPIV2Impl.java:218)
	at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method)
	at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(NativeMethodAccessorImpl.java:62)
	at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(DelegatingMethodAccessorImpl.java:43)
	at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:483)
	at org.appwork.remoteapi.InterfaceHandler.invoke(InterfaceHandler.java:280)
	at org.appwork.remoteapi.RemoteAPI._handleRemoteAPICall(RemoteAPI.java:273)
	at org.appwork.remoteapi.SessionRemoteAPI.onPostSessionRequest(SessionRemoteAPI.java:76)
	at org.appwork.utils.net.httpserver.session.HttpSessionController.onPostRequest(HttpSessionController.java:117)
	at org.appwork.utils.net.httpserver.HttpConnection.run(HttpConnection.java:372)
	at org.jdownloader.api.myjdownloader.MyJDownloaderConnectThread$7.run(MyJDownloaderConnectThread.java:702)
Get Root
Get Root
Get Root
Get Root



.bismarck
Reply With Quote
  #316  
Old 14.03.2015, 08:26
Pseudocode Pseudocode is offline
JD Alpha
 
Join Date: Oct 2009
Posts: 22
Default

Der Fehler ist auch in der API
List<DownloadLinkAPIStorableV2> queryLinks(LinkQueryStorable queryParams) throws BadParameterException zu finden.
Bei mir kommt bei allen Paketen der INTERNAL_SERVER_ERROR
Reply With Quote
  #317  
Old 14.03.2015, 09:14
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

fixed , update geht gleich raus
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #318  
Old 14.03.2015, 13:03
Pseudocode Pseudocode is offline
JD Alpha
 
Join Date: Oct 2009
Posts: 22
Default

JDownloader aktualisiert und neu gestartet.
Der Fehler ist aber immer noch da-
Reply With Quote
  #319  
Old 14.03.2015, 15:04
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

evtl benötigt headless mehrfach neustarts?
kannst du exception zeigen die kommt bzg info geben. denn den fehler von oben, den hab ih gefixed
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #320  
Old 14.03.2015, 15:27
Pseudocode Pseudocode is offline
JD Alpha
 
Join Date: Oct 2009
Posts: 22
Default

War ein Fehler bei mir... jetzt geht alles wieder!
Danke für dir schnelle Hilfe!
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 04:39.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.